CardManager eGK
Visual Basic 6.0
VB.NET, C#
VBA (MS-Access)
SDK/Plattform : 32 BIT ActiveX/COM
Betriebsystem : Windows 2000, ME, XP, VISTA, 7 + 8, sowie Terminal-Server Plattformen
IDE's : Visual Basic 6.0, VB.NET, C# (Visual Studio), VBA (MS-ACCESS)
Sonstige IDE's : Entwicklungsumgebungen welche nicht unmittelbar das ActiveX unterstützen,
können über die
Late-Binding Variante (CreateObject) das SDK bedienen !
Kartenleser : MKT's, eHealth Terminals mit Basic Command Set (BCS) + SICCT via CT-API.
Mobile Terminals gem. Gematik Spez. Ausbaustufe I via
CT-API.
IC Protokolle : S=8 (I2C), S=9 (3WIRE), S=10 (2WIRE), T=0, T=1
IC's  : KVK + EGK (Generation 1, 1 Plus, Gematik Spez. 2.3.4 + Basis Rollout 0.5.3)
Unterstützt die ISO/IEC 7816 für MKT's, sowie die Gematik Spez. V2.3.4 + 0.5.3 zur eGK.
Unterstützt den Einzel- u./o. Parallelbetrieb bis max. 8 Terminals über dynamisch ladbare CTAPI's.
Unterstützt stationäre Terminals der Klasse I bis III + mobile Terminals der Ausbaustufe 1.
Unterstützt die automatische Erkennung des Übertragungsformats: ASN.1 u. Festformat.
Unterstützt zahlreiche Prüfroutinen und Events zur CTAPI Schnittstelle + der Smartcard.
Unterstützt die automatische Überwachung der Terminal/Kontaktiereinheit per AutoDetect Mode.
Unterstützt die Visuelle Darstellung des Kartenstatus per Tray-Icon in der Windows Taskleiste.
Unterstützt die Überwachung von Kollisionsdiensten (Services) und beendet diese optional.
Unterstützt den Multikartenbetrieb. KVK's + eGK's können mit einer Komponente gelesen werden.
Unterstützt die Elementary Files: ATR, DIR, GDO, StatusVD, VD, PD, GVD sowie weitere...
Unterstützt die GZIP Dekomprimierung (on the fly) und Konvertierung nach ISO-8859-15.
Unterstützt passive Patientenrechte (Activate/Deactivate File's + Record's) via PIN.Home.
Unterstützt die Mapping Spez. der KBV zur Konvertierung der eGK Struktur ins KVK Format.
Unterstützt zeitlich begrenzte Trialkeys für ausführbare Kundenprojekte zu Testzwecken.
* Alle Preisangaben sind incl. gesetzlicher MwSt.        Es gelten ausschließlich unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Wenn Sie einen umfangreicheren Einblick in das SDK benötigen sollten, schauen Sie sich hierzu einfach unsere Projekt-Anwendung "EGK-Viewer" einmal genauer an. Diese basiert zu 100 % auf dem SDK Befehlssatz und demonstriert alle relevanten Terminal- u. Chipkartenzugriffe incl. zahlreicher weiterer Features.

Das Installationspaket zum SDK enthält für die Entwicklungsumgebungen VB6.0, VB.NET und VBA (MS-ACCESS) ausführlich dokumentierte Projektbeispiele zur  stationären- und Mobilen Betriebsart. Bei Verwendung eines gültigen Trialkeys können diese Projekte in der IDE u./o. kompiliert ausgeführt werden.

Eigene Projekte lassen sich so über einen vorab vereinbarten Zeitraum, als zeitlich begrenztes Demo zu Testzwecken bei Ihren Kunden, auch ohne eine vorhandene Runtimelizenz ausführen.
CardManager EGK - V1.2016.xx
32 BIT ActiveX für VB6.0, VB.NET, C#, VBA (MS-Access).
Unterstützt sonstige IDE's per Late-Binding (CreateObject) Variante.
Unterstützt Stationäre/Mobile Terminals über eine CTAPI Schnittstelle.
Unterstützt EGK, Generation 1, 1 PLUS, Basis Rollout 0.5.3
Das SDK kann bei Berufsgruppen u. Softwareprodukten eingesetzt werden, die keine zusätzliche/externe Anbindung an die Telematik/Infrastruktur per Konnektor unterstützen und im Offlinebetrieb arbeiten.

Zum Beispiel: Heilpraktiker, Sanitätshäuser, Orthopädie/Schuhtechnik, Abrechnungsfirmen, Pflegedienste (Stationär + Mobil), Rettungsdienste (z. B. Feuerwehr), Therapeutische Einrichtungen u.v.w.
Download's: Software Development Kit (V1.2016.xx) - END OF LIFE - Aktuelle Version auf Anfrage
SCR241, 243 PCMCIA

SCR241, 243 PCMCIA

SCR331, 531

SCR331, 531

SCR333

SCR333

SCR335

SCR335

SCR338, 339

SCR338, 339

SCR3310

SCR3310

SCR3311 Desktop PRO

SCR3311 Desktop PRO

SCR3340

SCR3340

SCR3500

SCR3500

SCR CLOUD 2700

SCR CLOUD 2700

SCR CLOUD 4700

SCR CLOUD 4700

SPR332, 532

SPR332, 532

eHealth200 BCS

eHealth200 BCS

eHealth500

eHealth500

Goldtouch SC2.0

Goldtouch SC2.0

ST-2000, 2052 MKT+

ST-2000, 2052 MKT+

ST-1503 eHealth BCS

ST-1503 eHealth BCS

ST-1530

ST-1530

G80-1502 MKT+

G80-1502 MKT+

G87-1504 eHealth BCS

G87-1504 eHealth BCS

CARDSTAR medic\2

CARDSTAR medic\2

ORGA 920M + Mplus

ORGA 920M + Mplus

ORGA 930M

ORGA 930M

ORGA 6041 L eGK

ORGA 6041 L eGK

ORGA 6141 eGK BCS

ORGA 6141 eGK BCS

Hypercom medMobile

Hypercom medMobile

Hypercom medCompact

Hypercom medCompact

Hypercom medHybrid

Hypercom medHybrid

CyberJack RFID Standard

CyberJack RFID Standard

Gemalto GCR 5500 D

Gemalto GCR 5500 D

ZEMO VML GK1/2

ZEMO VML GK1/2

SCR241, 243 (PCMCIA)
SCR331, 531 (USB/SER)
SCR333, 335
SCR338, 338 (KEYB.)
SCR3310
SCR3311 Desktop PRO
SCR3340
SCR3500
SCR CLOUD 2700, 4700
SPR332, 532
eHealth200 BCS
eHealth500
ST2000
ST2052 MKT+
G80-1502 MKT+
G87-1504 eHealth BCS
ST-1503 eHealth BCS
ST-1530
ZF Electronics GmbH (Cherry)
Goldtouch
Goldtouch SC2.0
SCM Microsystem GmbH
Ingenico Healthcare (ORGA)
ORGA 920 M+ EGK
ORGA 930 M
ORGA 6041 L EGK
ORGA 6141 eGK BCS
CCV Deutschland GmbH

CARDSTAR medic\2
VeriFone/Hypercom GmbH
medMobile
medCompact
medHybrid
Reiner SCT
CyberJack RFID Standard
Gemalto
GCR 5500 D
ZEMO GmbH
VML GK1, GK2